Blog

Dragon Knights - Fantasy MMORPG startet in die Closed Beta

Dragon Knights - Fantasy MMORPG startet in die Closed Beta Viele Wochen mussten sich die Fans des heiß erwarteten MMORPGs Dragon Knights, aus dem Hause Aeria Games, gedulden, bis es nun endlich soweit war und die Tore zur geschlossenen Beta geöffnet wurden. Neben ausführlichen Testphasen der verschiedenen Spielfeatures, werden auch umfangreiche Events für die Closed Beta versprochen. Es ist einiges, was Aeria Games (Battlefield Heroes, Stronghold Kingdoms) sich für ihr neues MMORPG-Projekt Dragon Knights vorgenommen haben. Vier verschiedene Rassen, vier Klassen und eine Präsentation im Anime-Stil, sollen für Abwechslung sorgen. Ein umfangreiches Questsystem bietet sowohl Einzelspieler-, als auch Gildenquests und ermöglicht es so, den Charakter zu leveln, ohne stumpf Erfahrungspunkte durch das Verprügeln von Monstern farmen zu müssen. Im PvP-Bereich versucht das Spiel durch Burgeroberungen bei Laune zu halten, deren Beschreibung dezent an klassische MMO-Vorbilder wie Dark Age of Camelot erinnert. Ungewöhnlich an Dragon Knights ist das Shapeshifting-System, das den Spieler auf seinen Reisen begleiten wird. Dabei kann die Spielfigur in ein beliebiges Monster verwandelt und so dessen Fähigkeiten benutzt werden. Ein Magier kann auf diese Art Defizite im Nahkampf ausgleichen, während Kriegernaturen – je nach gewähltem Monstertyp – Zugriff auf verschiedene Zaubersprüche erhalten. Da jedoch eine Reihe verschiedener Gegenstände für das Shapeshifting nötig sein werden, wird an dieser Stelle wohl auch Anreiz für den Itemshop geschaffen. Auch wenn die Anmeldung zur geschlossenen Beta von Dragon Knights bereits vor einem Monat möglich war, hat es bis heute gedauert, bis das Spiel endlich seine Pforten öffnete. Sicher wird es interessant sein zu schauen, wie sich die Beta in den kommenden Monaten entwickelt. So wurden von Aeria Games verschiedene Events versprochen, bei denen die Spieler auch Preise und verschiedene Ingamegegenstände abstauben können. Dragon Knights wird kostenlos spielbar sein und sich wie alle Titel von Aeria über einen Itemshop finanzieren. Aktuell ist das Spiel noch komplett in englischer Sprache. Wer sich die Beta selbst einmal anschauen möchte, kann dies unter www.dkonline.aeriagames.com tun. Wir wünschen euch wie immer viel Spaß dabei!
Kategorie: PC am 16.11.2012