Blog

Borderlands 2 erreicht Goldstatus

Borderlands 2 erreicht Goldstatus Fans des Multiplayer-Shooters Borderlands 2 können aufatmen. Wie der führende Kopf von Gearbox Software, Randy Pitchford, über Twitter bekannt gab, hat das Spiel den Goldstatus erreicht und wird damit wie geplant im September erscheinen. Borderlands war 2009 ein echter Überraschungserfolg. Mit seinen Rollenspielelementen, der düsteren Atmosphäre und den vielen spielbaren Klassen, überzeugte es seinerzeit Fachpresse und Spieler gleichermaßen, so dass sich der Titel seit Release über 6 Millionen Mal verkauft hat. Nun steht der Nachfolger Borderlands 2 in den Startlöchern, mit dem die Jungs von Gearbox das mulitplayer-lastige Gameplay noch einmal vertiefen wollen. So soll es neue Klassen geben, wie etwa den Mechromancer, der Vorbestellern nach Release kostenlos als Download zur Verfügung stehen wird. Außerdem verspricht das Entwicklerstudio eine viel größere und umfangreichere Spielwelt, die mit vielen kleinen Überraschungen auch nach dem Durchspielen zu immer neuen Runden motivieren soll. Ob das Konzept aufgeht, und ob die Jungs von Gearbox an den Erfolg des ersten Teils anknüpfen können, werden wir letztendlich erst in der finalen Version sehen.

Borderlands 2 soll am 21. September für die PS3, X-Box 360, sowie für den PC erscheinen. Das Spiel wird in Deutschland eine Altersfreigabe von 18 Jahren besitzen, dafür aber völlig ungeschnitten erscheinen. Hier geht es zur offiziellen Seite von Borderlands 2, wo ihr weitere Screenshots, Videos und Ankündigungen findet.
Kategorie: PC am 20.08.2012